Aktuelles
Das Sportprogramm
Der Verein
Die Jugend
Die Mitarbeiter
Jugendfreizeiten
Galerie
Intranet
Kontakt
Links
Presse
Sportabzeichen
Webshop
Zertifikate
Der Jugendausschuß

Der Jugendausschuß ( kurz: der JA ) der Turngemeinde Holzwickede ist eine langjährige Institution der TGH, die sich um die erweiterte Jugendarbeit des Vereins sowie der Belange der Jugend kümmert.

Hierzu gehören u.a. die Organisation der Ferienspaßaktionen wie z. B. der Kinonacht, des Adventure Weekends oder die der Radtour sowie auch die Planung und Betreuung des Weihnachtsmarktstandes. In der Vergangenheit wurden aber auch regelmäßig gemeinsame Aktivitäten wie z. B. Fahrten zur Skihalle Bottrop, in den Kletterwald Arnsberg oder auch zum Bowlingcenter Unna durchgeführt 

Der JA besteht idealerweise aus einem Jugendwartin und einem Jugendwart, einem Jugendkassenwartin oder Jugendkassenwart, Vertretern aus allen Abteilungen sowie einigen freiwilligen Mitarbeitern. Die Jugendwartin und der Jugendwart werden im Rahmen der Jugendvollversammlung von den Jugendlichen gewählt. Die Jugendwartin bzw. der Jugendwart sind auch als stimmberechtigtes Mitglied im Gesamtvorstand tätig.

Genaueres hierzu kann man der Jugendsatzung entnehmen, die in Kürze hier zum Download bereitsteht.

Der JA ist auch die Vertretung des Vereines innerhalb des Ortsjugendringes Holzwickede.

Für interessierte Mitarbeiter des JA ist z. B. auch eine Ausbildung zum Jugendleiter beim Landessportbund oder beim Westfälischen Turnerbund möglich, aber auch an anderen Fortbildungs- und Qualifizierungsangebote kann teilgenommen werden.

 

Wie werde ich Teil des Jugendausschusses?

Der Jugendausschuß sucht Verstärkung...

....auch an unseren Mitarbeitern des Jugendausschusses ( kurz: JA ) ist die lange Zeit Ihres Mitwirkens nicht spurlos vorübergegangen. Und daher sind sie auf der Suche nach jungen frischen und motivierten Mitarbeitern ab 15 Jahren, die Lust haben, in und mit einem erfahrenen Team Kinder- und Jugendarbeit zu betreiben. Eurer Kreativität sind hier ( fast ) keine Grenzen gesetzt.

Auch habt Ihr bei uns im JA die Möglichkeit, an externen Weiterbildungen teilzunehmen und dort neben neuen Kenntnissen und Erfahrungen auch viele neue Bekanntschaften zu machen ( z. B. bei einer Ausbildung zur Jugendleiterin bzw. Jugendleiter beim LandesSportBund....sehr zu empfehlen ).

Und darum.....wenn Ihr Interesse habt, meldet Euch einfach bei unserer Jugendwartin Kristin Preetz!